Gewinner_innen des Erstentscheides an der Fachschule Zwickau

Gewinner_innen des Erstentscheides an der Fachschule Zwickau

Der letzte Vorentscheid der landwirtschaftlichen Fachschüler fand heute in Zwickau statt. 4 Teams stellten sich den theoretischen und praktischen Aufgaben. Neben berufstheoretischen und Fragen zum Allgemeinwissen, musste unter anderem ein Traktor mit einem angebauten Düngerstreuer auf Verkehrstauglichkeit, Arbeitsschutz und Umweltschutz überprüft werden. Fehler wurden dabei akribisch untersucht und Vorschläge zur Verbesserung eingebracht. Außerdem mussten die Fachschüler den Umgang mit einem Ackerschlagkarteiprogramm simulieren und mehrere Maßnahmen in eine vorbereitete Exceltabelle einfügen. Am Ende gewann das Team von Christiane Rau und Karl von Jagemann mit 85,1 Punkten vor Christian Franke und Georg Müller mit 74,4 Punkten. Bronze konnten sich Laura Leupold und Johannes Borchert mit 72,5 Punkten sichern.

Wir gratulieren zu diesen guten Ergebnissen und wünschen viel Erfolg bei der Teilnahme am Landesentscheid.